Verein

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten unseres Sportvereins!

Wir bieten umfangreiche Trainings- und Übungsmöglichkeiten für Kinder bis zu den Senioren unter fachkundiger Anleitung an.

In unseren 6 Abteilungen finden hoffentlich auch Sie etwas Passendes.

In unserer Sportgaststätte werden wir mit griechischen Spezialitäten verwöhnen.

 

                                                                                                  Bekanntmachung

der Sport in Bayern kann aufatmen. Die Bayerische Staatsregierung hat am 26.05.2020 weitere Lockerungen im Sport ab dem 8. Juni beschlossen. Die Regelungen wurden in enger Zusammenarbeit zwischen dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, dem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege und Vertretern des Bayerischen Landes-Sportverbands und seinen Sportfachverbänden erarbeitet. Darüber hinaus hat Sportminister Joachim Herrmann einen Stufenplan für weitere Lockerungen angekündigt.
 
So können unter klaren Auflagen von Hygiene-Konzepten ab Montag, den 8. Juni, Fitness-Studios und Tanzschulen sowie Freibäder und Außenanlagen von Schwimmbädern in unseren Sportvereinen wieder öffnen. Außerdem sind auch der kontaktfreie Outdoor-Trainingsbetrieb in Gruppen von bis zu 20 Personen, kontaktfreie Indoorsportarten, das Training von Rehabilitationssportgruppen sowie der Trainingsbetrieb für National- bis einschließlich Landeskaderathleten sog. nichtolympischer Sportarten wieder zulässig. Für kontaktlose Sportarten im Freien wie beispielsweise Leichtathletik, Tennis oder Golf ist auch der Wettkampfbetrieb wieder erlaubt.
 
Darüber hinaus hat Sportminister Joachim Herrmann dem Ministerrat einen Stufenplan vorgelegt, wie – vorbehaltlich der weiteren pandemischen Entwicklung – die Schritte zu einer weiteren Öffnung des Sports aussehen könnten: So käme in einem nächsten Schritt nach den Lockerungen zum 8. Juni die Wiederaufnahme des Lehrgangsbetriebs wie etwa die Aus- und Fortbildungen für Trainer und Übungsleiter sowie die Öffnung von Hallenbädern in Betracht. Als dritten Schritt sieht der Plan eine Zulassung des Wettkampfbetriebs für kontaktlos betriebene Sportarten im Indoorbereich vor. Der vierte Baustein des Plans beinhaltet schließlich die Zulassung des Sportbetriebs für Sportarten mit Kontakt, die Durchführung von Sportveranstaltungen mit Zuschauern und weitere Lockerungen

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Freitag, den 27.03.2020 um 19:00 Uhr im Sportheim in Wörth muss abgesagt werden. Ein Neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben

 

Anträge zur Mitgliederversammlung müssen mindestens 8 Tage vor der Versammlung beim Vorstand eingegangen sein.

Anbei ist eine Übersicht der Ehrungen.

Neue Heizung für das Sportheim

Die Heizung im Sportheim ist mittlerweile sehr alt. Der Wirkungsgrad ist viel schlechter als bei einer modernen Heizung. Außerdem ist sie in den letzen Jahren sehr wartungsintensiv gewesen. Deshalb war es höchste Zeit, dass wir eine neue Heizung bekommen.

Allerdings konnten wir die Kosten nicht aus den normalen Mitgliedsbeiträgen bestreiten. Die Gemeinde wird uns unterstützen, aber für den Rest haben wir eure Hilfe gebraucht.

Die Aktion ist erfolgreich beendet worden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern ganz herzlich für die Unterstützung unseres Vereins!

Zur Galerie

 

Liebe Mitglieder des SV Wörth. Das Sommerfest findet in diesem Jahr wegen Corona nicht statt.

 

Am 16.11.2018 wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt:

  • 1. Vorstand: Adi Hundhammer
  • 2. Vorstand: Peter Schweitzer
  • Schriftführer: Phillip Gref
  • Kassier: Holger Weitlich
  • Technischer Leiter: Wolfgang Engel
  • Mitgliederverwaltung: Ilka Rathje-Kübler

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg!

 

Gleichzeitig möchten wir uns bei den Mitgliedern des alten Vorstands ganz herzlich für ihren Einsatz bedanken:

Allen voran bei Franz Bartl, der den Verein über viele Jahre hinweg geleitet hat. Vielen Dank für die unzähligen Stunden und den unermüdlichen Einsatz, den Du für den Verein geleistet hast!

Vielen Dank auch an Rosi Weindl, die auch über viele Jahre die Mitgliederverwaltung und die Abrechnung für die Festangestellten gemacht hat. Vielen Dank für den Einsatz und auch die Geduld, die bei manchen Mitgliedern durchaus erforderlich ist.

Christiane Zimmermann hat den Vorstand über viele Jahre als Schriftführerin unterstützt.

Hermann Gneißl war die letzten 2 Jahre technischer Leiter und hat bei der Organisation der beiden Sommerfeste tatkräftig mitgeholfen.

Der Merkur hat folgenden Bericht über die Neuwahl veröffentlicht: Neuer Chef nach 28 Jahren