Tennis

Am 26. April 2015 haben wir mit einem Schleiferlturnier die neue Tennissaison eröffnet. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir alle ausprobieren, wie viel Ballgefühl in der langen Winterpause verloren gegangen ist. Das Ergebnis war bei den meisten sehr erfreulich. Es kamen schon wieder sehr anspruchsvolle Ballwechsel zustande. Am Ende wurde unter allen anwesenden Damen ein Sektfrühstück bei Dallmayr verlost. Die glückliche Gewinnerin war C. Steier.

Aber etwas war doch sehr enttäuschend. Die Schleiferl haben gefehlt. Da spielt man ein Schleiferlturnier, aber es gibt weit und breit keine Schleiferl. Weder große noch kleine, weder bunte noch weiße. Ja, wie gibt's denn so was?

 

Schleiferlturnier 2015